LEHRVERANSTALTUNGEN

Lehrveranstaltungen ab Sommersemester 2014

http://www.erwachsenenbildung.uni-wuerzburg.de/studium/

Lehrveranstaltungen in vergangenen Semester 

Seminar: Begleitung, Durchführung und Auswertung von Projekten im Bachelorstudiengang Erziehungswisenschaft, Mainzer Mentoring-to-Teach Projekt (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2012/13), Moodle JGU
Seminar: Theoretische Grundlagen und gesellschaftliche Bedingungen von Lebenslangem Lernen und der Erwachsenenbildung (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft,WS 2012/13), Moodle-JGU
mit Gastvorträgen von
Dipl.-Päd. Steffi Rohling/Verband der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz: Rahmenbedigungen der öffentlic geförderten Weiterbildung in Rheinland-Pfalz
Dr. Haixia Xu, National Research Center for Education Development des chinesischen Bildungsministeriums: Adult Eduation and Lifelong Learning in China
Dipl.-Päd. Katja Harich/Verein für europäische Sozialarbeit, Bildung und Erziehung: Berufsfeld Arbeitsmarktdienstlistung und Professionalität in der Erwachsenenbildung

Seminar: Begleitseminar zu den Studienleistungen im Masterstudiengang Erziehungswissenschaft (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2012/13), Moodle JGU
Kolloquium für Diplom-, Magister-, Bachelor- und Masterarbeiten (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2012/13), Info
Kolloquium für Doktorand/inn/en (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2012/13) Info
Bildung und Bildungssysteme in Europa (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung - EUROMIR-Studiengang), Anmeldung über ZWW, Moodle JGU

(Ober-)Seminar: Bildungsmanagement (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2012) JOGUSTINE, Moodle JGU
mit Gastvorträgen von
Dr. Melanie Jana-Tröller/Dt. Telekom: Corporate Talent Management bei der Deutschen Telekom
Dr. Ingrid Schöll/VHS Bonn: Qualitätsmanagement/Audit: Vorbereitung, Ablauf, Beteiigte und Kernprozesse aus Leitungssicht
Seminar: Ansätze und Konzepte Lebenslangen Lernens (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2012) JOGUSTINE, Moodle JGU
mit Gastvorträgen von
Dr. Beate Hörr/ZWW der Johannes Gutenberg Universität Mainz: Wissenschaftliche Weiterbildung Älterer
Dipl.-Päd. Franziska Hebart/ZWW der Johannes Gutenberg Universität Mainz: Der ProfilPASS. Stärken kennen - Stärken nutzen.
Kolloquium für Diplom-, Magister-, Bachelor- und Masterarbeiten (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2012) JOGUSTINE, Info
Kolloquium für Doktorand/inn/en (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2012) Info

Oberseminar: Aktuelle Forschungsfragen in der Erwachsenenbildung (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2011) JOGUSTINE, Moodle JGU
Seminar: Ansätze und Konzepte Lebenslangen Lernens und der Medienbildung (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2011) gemeinsam mit Jasmin Bastian, M.A. JOGUSTINE, Moodle JGU
    mit Gastvortrag von Sakil Malik/International Reading Association Media 
    Literacy in Developing Countries: Theory to Practice to Implementation

Global Project Management Basics for Eduational Contexts/Projektmanagement für pädagogische Kontexte (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung und Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2011) FlyerAnmeldung über ZWW, JOGUSTINE
    durchgeführt von Gastdozent Sakil Malik/International Reading Association 
Bildung und Bildungssysteme in Europa (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung - EUROMIR-Studiengang, SS 2011)  Anmeldung über ZWW, Moodle JGU
Kolloquium für Diplom- und Magisterarbeiten (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2011) Info 

Seminar: Europäisierung und Internationalisierung von Erwachsenenbildung/Weiterbildung (Universität der Bundeswehr München, Fakultät für Pädagogik, WT 2011) 
Vorlesung: Einführung in das Lebenslanges Lernen und die Medienbildung (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2010/11) gemeinsam mit Prof. Dr. Kerstin Mayrberger JOGUSTINEMoodle JGU
Oberseminar: Geschichte der Erwachsenenbildung - nationale und internationale Aspekte. (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2010/11) JOGUSTINEMoodle JGU
    mit Gastvortrag von Dr. Katarina Popovic Nonformale politische Bildung in
    Serbien am Ende des 20. Jahrhunderts,
20. Dezember 2010, 15-17 Uhr
Mittelseminar: Theorien in der Erwachsenenbildung (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2010/11) JOGUSTINEMoodle JGU
Kolloquium für Diplom- und Magisterarbeiten (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2010/11) Info, JOGUSTINE

Oberseminar: Professionalität und Professionalisierung in der Erwachsenenbildung (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2010) JOGUSTINE, Moodle JGU
    mit Gastvortrag von Dr. Birte Egloff BV-Päd - Der Berufsverband der  
    Erziehungswissenschaftlerinnen und Erziehungswissenschaftler
,
    14. Juli 2010, 18-19.30 Uhr
Mittelseminar: Personalmanagement in der Weiterbildung (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2010) JOGUSTINE, Moodle JGU
Kolloquium für Diplom- und Magisterarbeiten (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2010) JOGUSTINEInfo
Hauptseminar: Workplace and Organisational Learning (West University of Timisoara/Rumänien, Facultatea de Sociologie si Psihologie, SS 2010) Moodle JGU 

Seminar: Europäisierung und Internationalisierung von Erwachsenenbildung/Weiterbildung (Universität der Bundeswehr München, Fakultät für Pädagogik, WT 2010) BSCW UniBW
Hauptseminar (Blended-Learning): Zur Geschichte der Professionalisierung in der Erwachsenenbildung: nationale und internationale Aspekte (Universitätsallianz Metropole Ruhr, WS 2009/10) Moodle UDE
Projektseminar: Akquise, Vorbereitung und Planung internationaler Praktika (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, WS 2009/10) Moodle UDE
Kolloquium für Diplom-und Masterarbeiten (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, WS 2009/10)

Modul „Learning and the Modification of Learning Culture“ und „Leadership and Change Management“ (Master Studies Programme „School Management“, Post and Undergraduate Studies for the Ministry of Education, ERITREA, Technische Universität Kaiserslautern, SS 2009)
Hauptseminar: Internationalisierung in der Erwachsenenbildung (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2009) Moodle PHLubu 
Hauptseminar: Bildung als Gegenstand der Forschung (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, SS 2009)
Hauptseminar: Vorbereitung von Tutor/inn/en für das Seminar zur Geschichte der Erwachsenenbildung (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, SS 2009)
Kolloquium für Diplom- und Masterarbeiten (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, SS 2009)

Seminar: Europäisierung und Internationalisierung von Erwachsenenbildung/Weiterbildung (Universität der Bundeswehr München, Fakultät für Pädagogik, WT 2009) BSCW UniBW
International Course of Lectures: Professionalisation in Adult Education. International Perspectives (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung – Internationale Online-Vorlesung mit Live-Videostreaming im Rahmen des EMAE-Partnernetzwerkes, WS 2008/09) mit Prof. Ekkehard Nuissl von Rein und Dr. Anne Strauch Moodle UDE
Hauptseminar: Professionalisierung in der Erwachsenenbildung (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, WS 2008/09) Moodle UDE
Hauptseminar (Blended-Learning): Zur Geschichte der Professionalisierung in der Erwachsenenbildung: nationale und internationale Aspekte (Universitätsallianz Metropole Ruhr, WS 2008/09) Moodle UDE
Diplomand/inn/enkolloquium (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, WS 2008/09)

Hauptseminar: Informal Learning (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, SS 2008) Moodle UDE

Seminar: Europäisierung und Internationalisierung von Weiterbildung (Universität der Bundeswehr München, Fakultät für Pädagogik, WT 2008) BSCW UniBW
Hauptseminar: Essentials in Adult and Continuing Education in Europe (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, WS 2007/08) Moodle UDE
International Course of Lectures: Trends in Adult and Continuing Education in Europe (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung – Internationale Online-Vorlesung mit Live-Videostreaming im Rahmen des EMAE-Partnernetzwerkes, WS 2007/08) mit Prof. Ekkehard Nuissl von Rein und Dr. Anne Strauch Moodle UDE
Train-the-Tutors 2 – Fachtutorien (Universität Bonn, Geographisches Institut, WS 2007/08)
Train-the-Tutors 2 – Fachtutorien (Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung, WS 2007/08)

Hauptseminar: Komparative Erwachsenenbildung (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, SS 2007) BSCW UDE
Train-the-Tutors 2: Fachtutorien (Universität Bonn, Geographisches Institut, SS 2007)
Train-the-Tutors 1: Tutorials for Study Beginners (Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung, SS 2007)

International Course of Lectures: Essentials in Adult and Continuing Education in Europe (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung - Internationale Online-Vorlesung mit Live-Videostreaming im Rahmen des EMAE-Partnernetzwerkes, WS 2006/07) mit Prof. Ekkehard Nuissl von Rein und Dipl.-Päd. Anne Strauch
Proseminar: Einführung in die Studiengrundlagen der Erziehungswissenschaft (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, WS 2006/07) OSAP UDE
Hauptseminar: Competence and Competence Development (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung – Internationales Online-Seminar im Rahmen des EMAE-Partnernetzwerks, WS 2006/07) Moodle UDE
Seminar: Competence, Qualification and Skills (University of Helsinki, Faculty of Educational Science/ Applied Educational Science, WS 2006/07) Info
Train-the-Tutors 2 – Fachtutorien (Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung, WS 2006/07)
Train-the-Tutors 1 – Orientierungsphase (Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung, WS 2006/07)

Hauptseminar: Zur Geschichte der Erwachsenenbildung (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, SS 2006) BSCW UDE

Proseminar: Informal and Nonformal Learning (Universität Duisburg-Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung, WS 2005/06) BSCW UDE
Schulung von Tutorinnen und Tutoren in der Orientierungsphase (Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung, WS 2005/06)

Proseminar: Vergleichende Erwachsenenbildung in Europa (Universität Duisburg-Essen, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2005) BSCW UDE

Proseminar: Einführung in das Studium der Erziehungswissenschaft für Studienanfänger im Diplomstudiengang (Universität Duisburg-Essen, Institut für Erziehungswissenschaft, WS 2004/05) BSCW UDE

Proseminar: Grundbegriffe der Erwachsenenbildung/Weiterbildung (Universität Duisburg-Essen, Institut für Erziehungswissenschaft, SS 2004)

 

Zugänge zu den Online-Umgebungen können bei mir erfragt werden

AKTUELLES

Im Sommersemester 2017
jeweils Montag, 16.15 Uhr

Änderung: 12. Juni 2017:
13.00 Uhr

Bitte beachten Sie
folgende URL:

weitere Informationen
zu den Sprechzeiten

......................................................

TWITTER