Monographien &
Herausgeberschaften
  Aufsätze    Rezensionen 

REZENSIONEN

EGETENMEYR, R. (2015): Rezension zu Friedenthal-Haase, M. (Hrsg.): Fritz Borinski: The German Volkshochschule. An Experiment in Democratic Adult Education under the Weimar Republic. In: Erwachsenenbildung. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis. Heft 4. Jg. 61. S. 45-46.

EGETENMEYR, R. (2015): Rezension zu Käpplinger, B.; Robak, S. (Hrsg.): Changing Configurations in Adult Education in Transitional Times. International Perspectives in Different Countries. In: Erwachsenenbildung. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis. Heft 4. Jg. 61. S. 46-47.

EGETENMEYER, R. (2013): Rezension zu Arnold, R.; Pachner, A. (Hrsg.): Lernen im Lebenslauf. In: Hochschule & Weiterbildung. Heft 1. S. 89-99.

EGETENMEYER, R. (2011): Rezension zu Heidecker, Dagmar; Schneeberger, Arthur (Hrsg.): Erwachsenenbildung als Faktor aktiven Alterns. Magazin erwachsenenbildung.at. Ausgabe 13, 2011. Wien 2011. In: DGWF – Hochschule & Weiterbildung. Heft 2. S. 37-38.

EGETENMEYER, R. (2011): Rezension zu von Hippel, A.; Tippelt, R. (Hrsg.): Fortbildung der Weiterbildner/innen. Eine Analyse der Interessen und Bedarfe aus verschiedenen Perspektiven. In: REPORT. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung. Heft 2. 33. Jg. S. 83-84.
URL: http://www.die-bonn.de/doks/report/2011-rezension-fortbildung-der-weiterbildner.pdf

EGETENMEYER, R. (2010): Rezension zu Gieseke, W.; Robak, S.; Wu, M.-L. (Hrsg.) (2009): Transkulturelle Perspektiven auf Kulturen des Lernens. Bielefeld. In: Erziehungswissenschaftliche Revue. EWR. Heft 3. 9. Jg.
URL: www.klinkhardt.de/ewr/978383761056.html

EGETENMEYER, R. (2008):
Rezension zu Weil, M. (2006): Weiterbildungskooperation in KMU. Eine Perspektive für berufs- und wirtschaftspädagogische Konzepte. In: REPORT. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung. Heft 3. 31. Jg. S. 91-92.
URL: www.die-bonn.de/doks/egetenmeyer0802.pdf

EGETENMEYER, R. (2008): Rezension zu Schreiber-Barsch, S. (2007): Learning Communities als Infrastruktur Lebenslangen Lernens. Vergleichende Fallstudien europäischer Praxis. In: REPORT. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung. Heft 2. 31. Jg. S. 93-94.
URL: www.die-bonn.de/doks/egetenmeyer0801.pdf

EGETENMEYER, R. (2006): Rezension zu Faulstich, P. (Hrsg.) (2006): Öffentliche Wissenschaft. Neue Perspektiven der Vermittlung in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Bielefeld. In: REPORT. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung. Heft 4. 29. Jg. S. 77-78. URL: www.die-bonn.de/doks/egetenmeyer0602.pdf

EGETENMEYER, R. (2006): Rezension zu Karg, U. (2006): Betriebliche Weiterbildung und Lerntransfer. Einflussfaktoren auf den Lerntransfer im organisationalen Kontext. Bielefeld. In: Erziehungswissenschaftliche Revue. Heft 6. 5. Jg.
URL: www.klinkhardt.de/ewr/76393446.html

EGETENMEYER, R. (2006): Rezension zu Jütte, W.; Weber, K. (Hrsg.) (2005): Kontexte wissenschaftlicher Weiterbildung. Entstehung und Dynamik von Weiterbildung im universitären Raum. Münster. In: REPORT. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung. Heft 2. 29. Jg. S. 75-76.
URL: www.die-bonn.de/doks/egetenmeyer0601.pdf

EGETENMEYER, R. (2006): Rezension zu Schlüter, A. (2005): „In der Zeit sein…“ Beiträge zur Biographieforschung in der Erwachsenenbildung. Bielefeld. In: REPORT. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung. Heft 1. 29. Jg. S.89-90.
URL: www.die-bonn.de/doks/egetenmeyer0603.pdf

EGETENMEYER, R. (2005): Rezension zu Mihr, A.; Rosemann, N. (2004): Bildungsziel: Menschenrechte. Standards und Perspektiven für Deutschland. Schwalbach/ Taunus. In: Literatur- und Forschungsreport Weiterbildung. Heft 2. 28. Jg. S. 83-84.
URL: www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2005/egetenmeyer05_01.pdf


<< zurück zur Übersicht

AKTUELLES

Nächste Sprechstunden:

30. April 2018, 16 Uhr
7. Mai 2018, 16 Uhr
14. Mai 2018, 13 Uhr
28. Mai 2018, 16 Uhr
4. Juni 2018, 16 Uhr
11. Juni 2018, 16 Uhr
18. Juni 2018, 13 Uhr
25. Juni 2018, 16 Uhr
2. Juli 2018, 16 Uhr
9. Juli 2018, 16 Uhr

Bitte beachten Sie
folgende URL:

weitere Informationen
zu den Sprechzeiten

......................................................

TWITTER