FORSCHUNG

Schwerpunkte meiner Forschung liegen in der international-vergleichenden Erwachsenenbildungsforschung, insbesondere der Lernforschung, in Fragestellungen des Lebenslangen Lernens sowie in der Professionalisierung der Erwachsenenbildung.
In meinen Publikationen verfolge ich beispielsweise die Fragen:

  • Wie unterscheidet sich Lernen von Erwachsenen in verschiedenen europäischen Ländern?

  • Welchen Lernstrategien folgen Menschen am Arbeitsplatz?

  • Wie lässt sich Lebenslanges Lernen neben einer lebenslangen und lebensbreiten Dimension um eine lebenstiefe Dimension weiter denken?

  • Was können Studierende der Erwachsenenbildung am Ende Ihrer akademischen Ausbildung?

  • Worin liegt das Professionalisierungspotential von Studierendenmobilität (z.B. ERASMUS-Semester) in der Erwachsenenbildung?

    Publikationen

    Projekte

    Vorträge    

    AKTUELLES

    Nächste Sprechstunden:

    20. November 2017, 16 Uhr
    11. Dezember 2017, 16 Uhr
    18. Dezember 2017, 16 Uhr

    Bitte beachten Sie
    folgende URL:

    weitere Informationen
    zu den Sprechzeiten

    ......................................................

    TWITTER